Herzlich Willkommen! Benutzen Sie einen Werbeblocker? Dann deaktivieren Sie ihn bitte, damit wir dieses Magazin auch in der Zukunft finanzieren können. Vielen Dank!
Anzeige:
  • .
  • .



Mecklenburg-Schwerin erobert das SmartPhone mit einer eigenen App

Add to Flipboard Magazine. 27. September 2013 | Von Redaktion | Kategorie: Meck-Pomm, Schwerin

(CIS-intern) – Mecklenburg-Vorpommerns Landeshauptstadt Schwerin und das westmecklen-burgische Umland erobern die Smartphone-Welt – mit einer eigenen APP. Der schnelle und direkte Zugang in die Region via APP eröffnet einen vielfältigen und besonders serviceorientierten Ein- und Überblick zu zahlreichen Sehens-würdigkeiten, kulturellen Highlights, kulinarischen Geheimtipps sowie Shopping- und Beherbergungsangeboten.

„Neben dem exklusiven Informationsangebot zu Schwerin können Smartphone-Nutzer auch auf die mecklenburgischen Städte Ludwigslust, Parchim und Hagenow sowie auf Ausflugsziele in Boizenburg, Grabow und Neustadt-Glewe APP-fahren“, so Thomas Böhm, Geschäftsführer der TV M-V GmbH & Co. KG. Das Schweriner Medienunternehmen, das den lokalen Fernseh-sender TV Schwerin betreibt, hat die Schwerin-APP jetzt auf den Markt gebracht. Die APP enthält neben Text- und Bildinformationen auch einen hohen Anteil an Videofilmen, die die Einträge in den unterschiedlichen Rubriken ergänzen, sowie aktuelle TV-Beiträge des Lokalsenders.

Grafik: TV M-V GmbH & Co KG

Täglich gibt es neben dem umfangreichen Service aktualisierte Tipps zu allen Info-Bereichen der APP. Das neue smartphone-gestützte Informationsangebot bietet auch Hotel- und Gastronomiebetrieben sowie dem Einzelhandel in Schwerin und in der Region eine multimediale Plattform, um eigene Angebote und Dienstleistungen exklusiv und modern zu präsentieren. Die Mecklenburg-Schwerin-APP ist auch für Smartphone-Besitzer verfügbar, die das Betriebssystem Android benutzen. Die neue APP kann ab sofort kostenlos im Apple-Store oder über Android-Portale im Internet heruntergeladen werden.

Die neue Mecklenburg-Schwerin-APP ist nach Ansicht von Geschäftsführer Thomas Böhm ein attraktiver zusätzlicher Kommuni-kationskanal, um Einwohner und Gäste Mecklenburgs und Schwerins sowie potenzielle Investoren zu erreichen. „Der moderne mobile Informationsaustausch ist vor allem auch eine gute Möglichkeit, jüngere Gäste der Region anzusprechen und zu gewinnen.“

Die Mecklenburg-Schwerin-APP wird von dem Schweriner Medienunternehmen TV M-V GmbH & Co KG auf den Markt gebracht und kann ab sofort im Apple-Store und auf Android-Portalen kostenlos heruntergeladen werden.

PM: Bärbel Beh / TV M-V GmbH & Co KG

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden



Schlagworte: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.