Herzlich Willkommen! Benutzen Sie einen Werbeblocker? Dann deaktivieren Sie ihn bitte, damit wir dieses Magazin auch in der Zukunft finanzieren können. Vielen Dank!
Anzeige:
  • .
  • .


Archiv für Januar 2015

Eutin: Kunstwerke und Gedenksteine müssen umziehen

30. Januar 2015 | Von
b98a4e7b7c65794affff817bfff

(CIS-intern) – Von Horst Schinzel – An der Stadtbucht des Großen Eutiner Sees im ostholsteinischen Eutin befinden sich bis jetzt mehrere Kunstwerke und Gedenksteine. Für die ist im Rahmen der Umgestaltung für das Projekt 2016+ kein Raum mehr. Es handelt sich neben einem Gedenkstein der Vertriebenen noch vor der Zeit der deutschen Einheit mit den
[weiterlesen ...]



Vorboten der Urlaubssaison: Karte „Landcafés und Hofläden“

30. Januar 2015 | Von
2015_01_30_Titel-Klappkarte

(CIS-intern) – Dithmarschen Tourismus e.V. präsentiert sich auf der „Reisen Hamburg“ (4. bis 8. Februar 2015), der größten Messe für Tourismus sowie Caravaning und Radreisen in Norddeutschland mit rund 75.000 Besucherinnen und Besuchern. Dort stellt Dithmarschen Tourismus seine neuesten Publikationen für einen erfolgreichen Start in die Urlaubssaison vor: Die Karte „Landcafés und Hofläden“ und das
[weiterlesen ...]



Eutin: Stadtsanierung wird wesentlich teurer

29. Januar 2015 | Von
14-330_VisualisierungBahnho

(CIS-intern) – Von Horst Schinzel – Im ostholsteinischen Eutin soll im Rahmendes Projekts „2016+“ die Innenstadt grundlegend umgebaut werden. Begonnen werden soll schon in diesem Jahr mit einem Umbau der Bahnhofstraße im Abschnitt von der Plöner Straße bis zu Einmündung der westlichen Peterstraße und dieser selbst bis zum Übergang über die Albert-Mahlstedt-Straße. Dieses Vorhaben aber
[weiterlesen ...]



Kreis Dithmarschen: Moderatoren für Elternklönschnack gesucht

27. Januar 2015 | Von
diskussion

(CIS-intern) – Noch sind einige Plätze für angehende Elternklönschnackerinnen und Elternklönschnacker frei. Gesucht werden Moderatorinnen und Moderatoren für Elterngespräche im privaten Rahmen. Die kostenlose Ausbildung ist von Samstag, 14., bis Sonntag, 15. Februar 2015, im Christian Jensen Kolleg, Kirchenstraße 4-13, Breklum. Anmeldungen für das Angebot des Kreises Dithmarschen in Kooperation mit dem Kreis Schleswig-Flensburg sind
[weiterlesen ...]



Gemeindepsychiatrie: Bausteine für regionale Versorgung

26. Januar 2015 | Von
kreis

(CIS-intern) – Der Kreis Dithmarschen und die Brücke Schleswig Holstein (Brücke SH) beschreiten mit dem Modellvorhaben Inklusion neue Wege: Ziel ist es, flexible und individuelle Hilfe für Menschen mit psychischen Erkrankungen zu schaffen. Hierfür werden ambulante Angebote in der Gemeindepsychiatrie gemeinsam ausgebaut. Zum Beispiel sollen neben der stationären Betreuung auch ambulante Wohnformen und niederschwellige Beratung
[weiterlesen ...]



Jürgen von der Lippe live in der Heimat Schleswig

15. Januar 2015 | Von
lippe

(CIS-intern) – Beim Dehnen singe ich Balladen – Geschichten und Glossen Kant hat die Ehe auch als einen Vertrag zur wechselseitigen Nutzung der Geschlechtsteile bezeichnet. Das ist natürlich Quatsch, findet Jürgen von der Lippe. Ein Vertrag enthält schließlich immer eine Garantie. Und welche Frau würde diese nicht nach kurzer Zeit in Anspruch nehmen, den Mann
[weiterlesen ...]



40 Künstler an einem Abend auf einen Streich? – ASCHEBERG ROCKT!

6. Januar 2015 | Von
HRS_pressefoto2_10x15_300dp

(CIS-intern) – Das wird ein Hit-Feuerwerk am 24.1.2015ab 20 Uhrim Landgasthof Langenrade! ASCHEBERG ROCKT! e.V. bittet zur legendären Benefiz-Party im Winterhalbjahr. Bereits in der 5. Auflage holt der Kulturverein am Großen Plöner See musikalische Leckerbissen auf die Bühne, die ihresgleichen suchen! Dieses Jahr ist es ASCHEBERG ROCKT! gelungen ein besonderes Highlight zu engagieren: die HIT
[weiterlesen ...]



Legenden! A TRIBUTE TO ABBA & BONEY M. live in der heimat Schleswig

3. Januar 2015 | Von
abboney

(CIS-intern) – Wenn ABBA mit Boney M. auf der Bühne stehen, dann sind die 70er-Jahre zum Greifen nah! Die Party-Show nimmt das Publikum mit auf eine Zeitreise in das schrillste Jahrzehnt – in die Zeit der psychedelischen Tapeten, der Bonanza-Räder und mitreißenden Hits. Im ersten Teil werden die Hits von ABBA wie “Waterloo”, “Mamma Mia”,
[weiterlesen ...]



Hommage für Günther Fielmann

2. Januar 2015 | Von
fielmann

(CIS-intern) – (Von Horst Schinzel) – Professor Günther Fielmann – einer breiten Öffentlichkeit als „Brillenkönig“ bekannt- ist am 17. September vorigen Jahres 75 Jahre geworden. Schon fünf Jahre zuvor hatte der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag dem Unternehmer zu seinem Siebzigsten eine Beilage gewidmet. Bereits damals hatte auch der wohlmeinende Leser die kopfschüttelnd als reine Hagiographie – Beschreibung
[weiterlesen ...]